In der Woche vom 10. bis 14. Oktober 2016 begann die Einführung für die Erstsemester in den neuen Studiengängen Archiv, Bibliothekswissenschaft, Informations- und Datenmanagement. Erstmals wurde die Auswahl für die Werkstattseminare vorgestellt. Sie finden in diesem Wintersemester das erste mal statt. Die Themen sind: Archivar/innen in der öffentlichen Wahrnehmung – Berufsfeld Bibliothek 2020+ – Informationsflüsse in Potsdam – Kaufhaus der Information – Informationsaufbereitung für das WWW – Das „Recht auf Vergessen“ in der Informationsgesellschaft.

Impressionen der Einführungswoche 2016